Referenzen: Montagelinien und -Vorrichtungen

Montagelinie manuell

  • Manueller Weitertransport der gefügten Bauteile
  • Kostengünstige und kompakte Lösung
  • Pneumatisch betätigte Aushubstationen an den jeweiligen Arbeitsplätzen um die Bauteile für eine optimale Montageposition drehen zu können
  • Materialzufuhr aus dem rückwärtigen Bereich über Schäfer-Boxen und KLTs
  • Abtransport der leeren Behälter über Rückläufe zurück in den rückwärtigen Bereich

 

 

 

Montagelinie “Kettenförderer” mit umlaufenden Werkstückträgern

  • Montage von Bauteilen auf 16 umlaufenden Werkstückträgern
  • Kostengünstige und kompakte Lösung
  • Taktweises Vorfahren der einzelnen, durch eine Antriebskette ,fest verbundenen Werkstückträger
  • Frequenzumrichtergesteuerter Antrieb für angepasste Anfahr- und Bremsrampen
  • Robuster und wartungsarmer Aufbau der Anlage

 

 

Montagelinie “Stetig laufend mit drei Montageplätzen”

  • An drei Werkstückträgern im Montagebereich der Anlage wird bei stetigem Weitertransport gearbeitet, ein WT befindet sich währenddessen im Rücklauf, ein WT ist in Bereitschaft
  • Die Arbeitsgeschwindigkeit im Montagebereich ist stufenlos einstellbar von 0,5 m/min bis 3,63 m/min
  • Antrieb über Rollenförderer, die eingesetzten Werkstückträger können dadurch bis zu 120kg wiegen und auch schwere oder großformatige Werkstücke aufnehmen
  • Einsatz bewährter Standard-Komponenten
  • Robuste Ausführung
  • Minimale Laufgeräusche
  • Nahezu wartungsfreier Betrieb
  • Kurze Lieferzeit
  • Sehr gutes Kosten/Nutzen Verhältnis

 

 

Montagevorrichtung für hochwertige KFZ-Instrumententafeln

Ansicht als 3D Modell, Original siehe Montagelinie

  • Auf der Vorrichtung werden die Einzelteile von KFZ-Instrumententafeln passgenau durch einen Mitarbeiter montiert
  • Alle maßgebenden Punkte sind auf Kreuztischen befestigt und können unabhängig voneinander auf 0,1mm genau eingerichtet werden, die Einrichtung erfolgt auf unserer 3D-Koordinatenmessmaschine
  • Rasche und intuitive Montage durch einlegen in Grobfixierung, danach erfolgt eine Fixierung auf exakt justierte Stifte
  • Drehbar in verschiedene Stellungen für die optimale Montageposition
  • Auslieferung mit Messprotokoll für die eigene Qualitätssicherung und zur Vorlage beim Endkunden
  • Kann als separater Arbeitsplatz oder auch auf unserer Montagelinie betrieben werden

 

 

Montagetechnik

Montagetechnik

Hochwertige Lösungen "Made in Germany" für den Industrieeinsatz. [mehr...]

Kleben und Fügen

Kleben und Fügen

Klebestationen und weitere interessante Referenzprojekte. [ansehen...]

Montagelinien und -Vorrichtungen

Montagelinien

Montagelinien und -Vorrichtungen für viele verschiedene Einsatzzwecke. [ansehen...]

Prüfstände

Prüfstände

Prüfstände auf höchstem Niveau für industrielle Anwendungen. [ansehen...]